Neuigkeiten


Expertin warnt vor selbem Fehler wie 2008 und fordert: Lufthansa-Hilfe nur unter Bedingung https://www.watson.de/!866116397?fbclid=IwAR1vhRwOC12yviaUH7p0F22C7yP6rLEYEhEQy-uTCL3w9Mn_JQ6OAoQyEdU

Umweltökonomin Claudia Kemfert fordert, Finanzhilfen für Fluggesellschaften an Bedingungen zu koppeln. Sonst drohe eine Wiederholung der Fehler aus der Finanzkrise 2008, als Rettungsgelder wahllos ausgeschüttet worden seien, ohne auf Klimaverträglichkeit zu achten. Für die Zeit nach Corona möchte sie einen nachhaltigen Wiederaufbau der Wirtschaft.


Mehr Regen in der Sahara als bei uns im April https://www.wetter.de/cms/mehr-regen-in-der-sahara-als-bei-uns-im-april-4525293.html?fbclid=IwAR0JKZz16Rf09aB0B3Eof1htCMsLTPX20Tyx0X13fmOblBs_q2l3tgQ7QmY


Wer dominiert die Klimawandel-Debatte? https://www.zdf.de/nachrichten/digitales/klimawandel-debatte-facebook-100.html?fbclid=IwAR095G0coYi6O0Sfl3UthbMRPWQHLgDCifK5aApkAlahcQtFjUcf3dMp-2o

Rechte Influencer wirken in der Klima-Debatte besonders laut. Doch dominieren sie auch den Diskurs? ZDFheute hat die erfolgreichsten Facebook-Posts von 2019 ausgewertet.


Heuschreckenplage wächst exponentiell https://www.klimareporter.de/international/heuschreckenplage-waechst-exponentiell?fbclid=IwAR26UXfT6M8LYTj9-Ar30wI4NZQEFk0gkvAwmpp3lPhOuEhFdQR0BEQgq5I

In Ostafrika grassieren derzeit gleich zwei biblische Plagen: die Corona-Pandemie und Heuschrecken. Beiden gemeinsam ist ihr exponentielles Wachstum. Die Coronakrise erschwert den Kampf gegen die Heuschrecken. Der Jemen-Krieg und der Klimawandel haben ihre Ausbreitung begünstigt.


Droht uns schon wieder eine Dürre? https://www.faz.net/aktuell/wissen/erde-klima/trockenheit-im-fruehjahr-droht-uns-schon-wieder-eine-duerre-16721155.html

Sonnig und warm ist es in Deutschland und schon wieder viel zu trocken. Regen ist nicht in Sicht. Und die Meteorologen machen sich Sorgen, dass es wieder so schlimm kommen könnte wie vor zwei Jahren.


Rekordabholzung im Schatten der Coronakrise https://www.spektrum.de/news/rekordabholzung-im-schatten-der-coronakrise/1722314

Während Brasilien seine Wirtschaft herunterfährt, steuert die Ausbeutung des Amazonas-Regenwalds auf ein Rekordhoch zu. Auch Indigenen fehlt es aktuell an Schutz.


%d Bloggern gefällt das: